KPMG: Deutschland das Geldwäscheparadies? Geldwäsche verstehen und verhindern mit KPMG

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

KPMG: Deutschland das Geldwäscheparadies? Geldwäsche verstehen und verhindern mit KPMG

3. Juli @ 16:00 - 19:00

Judith Scherer, Razmin Pedrood

„Hast Du Dich schon mal gefragt, wie Geldwäsche funktioniert und warum die Themen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung in den letzten Jahren immer häufiger in den Schlagzeilen sind? KPMG erklärt Dir, weshalb Geldwäsche so problematisch ist und wie in der Finanzindustrie dagegen vorgegangen wird. Wir zeigen Dir neben den Maßnahmen, die Deine Bank ergreifen muss, um Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung zu verhindern, auch die neuesten Entwicklungen in der Geldwäschebekämpfung. Entdecke, wie künstliche Intelligenz die Geldwäscheprävention revolutionieren kann und erhalte exklusive Einblicke aus der Branche.
Erfahre, warum die Geldwäscheprävention eine Schnittstelle aus Risikomanagement, IT und juristischen sowie betriebswirtschaftlichen Inhalten darstellt und welche große Rolle die
Themen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung in Zukunft spielen werden. Natürlich erfährst du auch, welche Rolle eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft wie KPMG beim Kampf gegen Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung spielt.“

Wir bitten um Eure Anmeldung für den Workshop über das folgende Kontaktformular:

    Details

    Datum:
    3. Juli
    Zeit:
    16:00 - 19:00
    Veranstaltungskategorien:
    , ,

    Veranstaltungsort

    S1|03 226 – Altes Hauptgebäude – Campus Stadtmitte
    Hochschulstraße 1
    Darmstadt, Hessen Deutschland
    + Google Karte anzeigen